Tag der Tat
#gemeinsamgegenleukämie

Der «Tag der Tat» wurde in der Schweiz bisher drei Mal durchgeführt. Zahlreiche Freiwillige informierten an diesem Tag über die Blutstammzellspende. Die Wirkung war jedes Mal gross. Dieses Jahr findet er nun gleichzeitig mit dem internationalen «World Marrow Donor Day» am 16. September statt. Menschen auf der ganzen Welt werden sich für die Blutstammzellspende engagieren.

Mach mit am «Tag der Tat» am Samstag, 16. September 2017, und unterstütze das Engagement «Gemeinsam gegen Leukämie».

Worum geht es?

Für Patienten mit lebensbedrohlichen Blutkrankheiten wie Leukämie ist eine Blutstammzellspende oft die einzige Chance auf Heilung. Das sollen möglichst viele Menschen wissen. Darum geht der «Tag der Tat» zur Bekanntmachung der Blutstammzellspende am Samstag, den 16. September 2017, in die vierte Runde. Je mehr Menschen mitmachen, desto grösser der Erfolg. Wir brauchen dich!

Um dich am «Tag der Tat» zu engagieren, hast du verschiedene Möglichkeiten:

Erstmals:<br />WhatsApp-Aktion

Erstmals:
WhatsApp-Aktion

Erstmals:<br />WhatsApp-Aktion

Erstmals wollen wir die mobile Kommunikation nutzen. Dafür benötigen wir deine Unterstützung. Wir möchten dir am «Tag der Tat» eine WhatsApp-Nachricht zustellen, die du dann möglichst vielen Bekannten weiterleitest und sie aufforderst, die Nachricht an weitere Kontakte zu senden. Machen 400 Personen mit, die die Nachricht an je vier Kollegen weiterleiten, haben wir somit bereits 1600 Personen erreicht. Leiten auch diese die Nachricht weiter, erhalten Tausende unsere Botschaft: «Mit einer Registrierung als Blutstammzellspender kannst du Menschen mit Leukämie Hoffnung auf Heilung schenken».

So kannst du dich für die WhatsApp-Aktion anmelden:

  1. Stelle sicher, dass WhatsApp auf deinem Smartphone installiert ist.
  2. Speichere die Nummer 0041 79 949 62 29 als neuen Kontakt unter dem Namen «SBSC» in deinem Smartphone.
  3. Sende eine WhatsApp-Nachricht mit deinem «NAMEN» und dem Text «START TAG DER TAT» an diese Nummer, um die Anmeldung abzuschliessen.
    Beachte: nur dann ist deine Anmeldung erfolgreich.

 

Du kannst dich jederzeit von der Aktion abmelden, indem du uns eine Nachricht mit «STOP» schickst.

  • Die für die WhatsApp-Aktion geltende Nummer wurde ausschliesslich für diesen Zweck eingerichtet. Anrufe können unter dieser Nummer nicht entgegen genommen werden.
  • Mit der Anmeldung zur WhatsApp-Aktion erklärst du dich damit einverstanden, dass deine Handynummer zum Zwecke des Versands der Nachrichten im Zusammenhang mit dem Tag der Tat gespeichert wird. Deine Handynummer verwenden wir ausschliesslich zur Versendung der Nachrichten zum Tag der Tat.
  • Andere Personen, die an der WhatsApp-Aktion mitmachen, sehen deine Handynummer nicht und haben auch keine Möglichkeit, dir Nachrichten zu schreiben. Es handelt sich bei dem Angebot nicht um einen Gruppen-Chat, sondern um eine Broadcast-Liste.
  • Wenn du nicht mehr an der Aktion teilnehmen willst, dann sende uns eine Nachricht mit dem Wort «STOP». Deine Nummer wird dann umgehend bei uns gelöscht und du erhältst keine weiteren Nachrichten von uns.
  • Das Mitmachen an der WhatsApp-Aktion ist kostenlos. Es fallen nur die Kosten deines Mobilfunkanbieters an.

Hast du noch weitere Fragen, dann sende uns eine E-Mail an engagement@sbsc.ch.

Reichweite der WhatsApp Aktion Reichweite der WhatsApp Aktion

Informationsaktionen<br />am Tag der Tat

Informationsaktionen
am Tag der Tat

Informationsaktionen<br />am Tag der Tat

Wir freuen uns, dass sich über 120 Gruppen angemeldet haben, um am vierten «Tag der Tat» an verschiedenen Orten auf die lebensrettende Blutstammzellspende aufmerksam zu machen.

 

» Übersicht und Standorte der angemeldeten Gruppen

   

Herzlichen Dank an ALDI SUISSE, der das Engagement «Gemeinsam gegen Leukämie» unterstützt und den freiwilligen Gruppen einen Standort vor geeigneten ALDI SUISSE-Filialen zur Verfügung stellt.

 

Der Anmeldeschluss für Gruppen ist vorbei, aber deine Unterstützung ist dennoch gefragt!

 

Schreite zur Tat

Denkst du schon länger über eine Registrierung nach? Dann ist jetzt der Moment, den ersten Schritt zu machen: registriere dich als Blutstammzellspender und setze ein Zeichen der Solidarität.

Hier geht’s zur Online-Registrierung.

Mit Sport und Spass etwas bewegen

Mit Sport und Spass etwas bewegen

16. September 2017: Lauf gegen Leukämie Zürich
Infos & Anmeldung »
Das war der Lauf gegen Leukämie Basel 2017
Impressionen »

Dir macht Laufen Spass? Dann kannst du laufend Gutes tun!

Zwei von der Studentenvereinigung Marrow organisierte Spendenläufe bieten Gelegenheit dazu. Mach mit am Lauf in Zürich am Tag der Tat. Jeder Teilnehmer zählt! Die Spenden helfen mit, das Spenderregister weiter auszubauen und so Patienten mit lebensbedrohlichen Blutkrankheiten die Chance auf Heilung zu geben.

 

Ungünstiges Datum, ungünstiger Ort? Dann stell dir ein persönliches, sportliches Ziel, egal ob Laufen, Radfahren oder Bergsteigen, und frage dein Umfeld, ob es dich auf dem Weg zum Ziel mit Spenden begleitet. Weitere Ideen können sein: Kuchenverkauf, Flohmarkt, Dance-Night, Tombola …
Mach ein Bild deiner Aktion und mach sie sichtbar: #gemeinsamgegenleukämie

 

Auf andere Art für Bewegung sorgen

Hast du keine Zeit, Lust oder Möglichkeit für eine (sportliche) Sammelaktion, so kannst du mittels einer online Geldspende direkt für Bewegung sorgen. Dein kostbarer Beitrag hilft mit, das Schweizer Register mit möglichen Lebensrettern auszubauen.

 

Jetzt Geld spenden »

Alle Social Media Aktivitäten zu
#gemeinsamgegenleukämie auf einen Blick

Teile auch du dein Engagement in den sozialen Medien mit uns
#gemeinsamgegenleukämie

alle ansehen »
Impressionen vom Tag der Tat